Hier verblüffte der Vorher/Nachher Effekt umso mehr.

Das Terrassendach wurde leider schon länger nicht mehr gereinigt, also rief man uns an.
Die Reinigung erfolgte ohne jeglichen Chemikalieneinsatz, sondern nur mit einem Reinwassersystem.

Reinwasser? Was ist das eigentlich…
Dem Wasser werden durch einen Harzfilter die vorhandenen Mineralien entzogen.

Umgangssprachlich würde man sagen, das gefilterte Wasser hat Hunger und frisst die Verschmutzung gerade Wegs auf.

Durch den Entzug der Mineralien trägt die gefilterte Flüssigkeit die Verschmutzung von der Oberfläche ab und kann nebenbei noch rückstandlos auftrocknen.

Egal ob bei Terrassendächern, Photovoltaikanlagen, Glasfassaden oder Ähnlichem,
sprechen Sie Ihr Problem an und lassen Sie es uns lösen.

Zur Lösung des Problems ->